Gesprächskreis "Sonnenaufgang"

"Der Verlust von Heimat und vertrautem Leben durch Flucht geht häufig mit schweren Folgen einher. Die Erfahrungen werden häufig verdrängt, somatisiert und erschweren oft die Integration in die neue soziale Umgebung und können Spuren in den nachfolgenden Generationen hinterlassen.

Der AWO Stadtverband Neumünster e.V. bietet ab Juli den Gesprächskreis "Sonnenaufgang",
speziell für Frauen mit Kriegs- und Fluchterlebnissen, an.

Das Angebot ist niederschwellig angelegt und zielt darauf, dem Erlebten Raum und Zeit zu geben sowie
gemeinsam neue Wege zu finden, um langfristig seinen Faden im Leben wieder aufnehmen zu können.

Der Gesprächskreis findet wöchentlich mittwochs in Neumünster in den Räumlichkeiten
des AWO Stadtverband Neumünster e.V., in der Zeit von 17.00 - 19.00 Uhr statt."

Flyer:

Flyer Sonnenaufgang kleines Bild vorm runterlagen